Zubehör für die „dirty kitchen“

In den Philippinen haben die meisten Haushalte eine zweite Küche, die sogenannte „dirty kitchen“.

Armselige Haushalte haben vielleicht auch nur eine Küche und das ist dann die dirty Kitchen. Dafür gibt es Eigentumswohnungen in Hochhäusern auch nur eine Küche, die für uns ganz normale Küche, wo mit Strom oder Gas gekocht wird.

In der dirty kitchen wird mit Holz, Holzkohle oder Sägespänen gekocht.

 

Im Blog habe ich eine Zusammenfassung über die dirty Kitchen mit einigen mehr Fotos veröffentlicht:

Die “dirty kitchen” auf den Philippinen

 

 

Related posts