Bunt, bunter, Sari-Sari Store

Die meisten Sari-Sari Stores sind farbenfroh mit allerei Produkten des täglichen Gebrauchs bestückt oder sie sind geschlossen wegen Mangels an Waren.

Verkauft werden bevorzugt Dinge in Klein- und Kleinstpackungen für den einmaligen Gebrauch oder Waren die abgewogen werden können.

Das liegt in der Natur der philippinischen Lohnzahlungen. Viele Arbeiter erhalten immer noch einen täglichen Lohn und mit diesem müssen eben die Dinge des täglichen Gebrauchs in Kleinmengen gekauft werden. Egal ob es sich um Lebensmittel und die Zutaten, Genussmittel oder das Waschpulver handelt. Bevorratend einkaufen können nur diejenigen, die ein 15- oder 30-tägiges Gehalt bekommen oder Familien, die monatliche Zuwendungen aus dem Ausland erhalten.

Manche Sari-Sari Stores haben bis tief in die Nacht hinein geöffnet.

Abends am Sari-Sari Store



 

 

Related posts